Maßtoleranzen von GFK-Profilen

Nennwerte (mm)

  • B und H: ± 0,5 % mit mindestens ± 0,20 mm
  • B und H: ± 0,5 % mit maximal ± 0,75 mm

Durchmesser von Vollstäben und Rohren

D, d (mm)

0 - 10
10 - 20
20 - 50
50 - 100
100 -

D

± 0,20
± 0,30
± 0,35
± 0,40
± 0,45

d

± 0,20
± 0,30
± 0,35
± 0,40
± 0,45

Wandstärken von offenen und geschlossenen Profilen

Nennwerte (mm)

Wandstärke

0 - 2
2 - 5
5 - 10
10 -

T1

± 0,15
± 0,20
± 0,35
± 0,45

T2

± 0,30
± 0,35
± 0,45
± 0,50

Flachheit in Querrichtung

Toleranz
F < 0,008 X B mm

Größe des Winkels

Toleranz
Y ± 1,5°

Geradheit

Toleranz (B und H sind die insgesamte Breite und Höhe)

  • D < 0,002 x L2 für Abschnitte mit B oder B oder H < 50 mm
  • D < 0,001 x L2 für Abschnitte mit B oder B oder H ≥ 50 mm und < 100 mm
  • D < 0,0005 x L2für Abschnitte mit B oder B oder H ≥ 100 mm

Längsverdrehung

Toleranz

  • V < 1,5° pro Meter maximal bei Wandstärken < 5 mm
  • V < 1,0° pro Meter maximal bei Wandstärken ≥ 5 mm

Schnittlänge

L + 20 / - 0 mm

Schnittwinkel

V ± 1,5°