GFK PROFILROSTE

GFK-Profilroste sind auf Anfrage auch mit einer Matrix aus Vinylesterharz oder Phenolharz lieferbar. Alle Harztypen sind selbstverlöschend und UV-stabilisiert.

Aufbau:

Der Aufbau des GFK-Profilrostes erfolgt aus H-Profilen in Tragrichtung, die mit Rundstäben und Abstandshülsen in einem definierten Abstand verwindungssteif miteinander verklebt sind.

Ausführung:

Die Standardausführung des GFK-Profilrostes besitzt eine Matrix aus Polyesterharz. Die Armierung besteht aus einem Glasfasermatten/Rovingaufbau und der Glasgehalt beträgt ca. 65%. Die Standardfarben sind grau oder gelb, aber auch alle andere Farben sind möglich.