GFK GITTERROSTE

GFK-Gitterroste sind auf Anfrage auch mit einer Matrix aus Vinylesterharz oder Phenolharz lieferbar. Alle Harztypen sind selbstverlöschend und UV-stabilisiert.

Aufbau:

Der Aufbau des GFK-Gitterrostes erfolgt über eine Naßlaminierung im Formwerkzeug mit anschließender Heißhärtung. Die Armierung besteht aus kontinuierlichen Glasfaserrovings in abwechselnden Lagen. Dies ermöglicht eine gleichmäßige Lastverteilung in alle Richtungen.

Ausführung:

Die Standardausführung des GFK-Gitterrostes besitzt eine Matrix aus hochwertigem Polyester. Der Glasgehalt beträgt ca. 35%. Die Standardfarben sind grau, gelb oder grün. Andere Farben sind nach RAL.

Zubehör:

Passend zu den Rosten führen wir entsprechende Auflagewinkel, die direkt in das Fundament betoniert werden können.

Standardabmessungen 


Typ L x B (mm)
ISO 25 3.660 x 1.220
3.016 x 998
1.988 x 998
998 x 998
ISO 25 micro 1.983 x 995
ISO 30


 
4.002 x 998
3.660 x 1.220
3.050 x 1.524
3.016 x 998
2.440 x 1.220
1.988 x 998
998 x 998
ISO 30 micro 3.687 x 1.247
3.007 x 1.007
2.007 x 1.007
ISO 38

 
4.002 x 998
3.660 x 1.220
3.050 x 1.524
3.016 x 998
2.440 x 1.220
1.988 x 998
998 x 998
ISO 38 micro
 
3.660 x 1.220
3.016 x 998
1.988 x 998
ISO 50 3.660 x 1.220
1.990 x 1.020
ISO 50 SWL
Schwerlast
1.988 x 998
ISO 60 SWL
Schwerlast
1.988 x 998